Eine speziell entwickelte Blühmischung bietet dem bodenbrütendem Rebhuhn Schutz und Nahrung
Die Kooperation mit Schäfern in der Landschaftspflege ist wichtig - durch die Beweidung mit Schafen und Ziegen können Schutzgebietsflächen und auch unwegsames Gelände gepflegt und naturschutzfachlich entwickelt werden.
Das Bild zeigt den Blütenstand der Schopfigen Kreuzblume.
Im Steillagenweinbau stellen Trockenmauern wichtige Biotope dar - hier leben seltene Pflanzen- und Tierarten.
Das Bild zeigt blühende Streuobstbäume am Mössinger Panoramaweg.

Die VIELFALT-Geschäftsstelle ist für den Publikumsverkehr wieder eingeschränkt geöffnet. Bitte beachten Sie, dass der von uns genutzte Gebäudeteil aus Gründen des Infektionsschutzes für die Öffentlichkeit geschlossen ist. Ohne eine vorherige Terminvereinbarung besteht derzeit KEIN Zugang zu unseren Büros!

Das Bild zeigt das Logo von PLENUM Landkreis Tübingen

PLENUM

PLENUM Landkreis Tübingen (Projekt des Landes zur Erhaltung und Entwicklung von Natur und UMwelt) ist ein Förderprogramm für naturschutz-orientierte Regionalentwicklung. » weiterlesen

Das Bild zeigt das Logo des Landschaftserhaltungsverbandes Baden-Württemberg

LEV

Landschaftserhaltungs-verbände sind Dienstleister für regionales Natur- und Landschaftsmanagement in BaWü und beraten bei allen Fragen rund um Naturschutz und Landschaftspflege. » weiterlesen

Termine bitte vormerken

Veranstaltungsreihe "Den Landkreis genießen"

Weitere aktuelle Termine

Seite drucken nach oben